Herzlich willkommen!

 

 

Das Center for Corporate Compliance an der EBS Law School

Compliance beschreibt die Notwendigkeit, durch Maßnahmen der betrieblichen Organisation für die Rechtmäßigkeit unternehmerischen Handelns zu sorgen. Das betrifft gleichermaßen die Geschäftsleitung wie die im Betrieb beschäftigten Personen. Ein sich wandelndes Regulierungsverständnis, die fortlaufende Verdichtung rechtlicher Anforderungen und eine breitflächige Sanktionierung von Rechtsverstößen veranlassen Unternehmen in zunehmendem Maße, sich den mit Compliance verbundenen Anforderungen zu stellen. Gefordert sind dabei neben im Ausgangspunkt grundlegenden rechtlichen Analysen vor allem die Erarbeitung betriebswirtschaftlicher Umsetzungs- und Kommunikationsstrategien. Hinzu tritt die Entwicklung und Verwirklichung unternehmensethischer Grundprinzipien.

Das Center for Corporate Compliance an der EBS Law School ist eine Forschungsstelle, an der in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Förderern wissenschaftliche Untersuchungen und Veranstaltungen zu allen mit Compliance verbundenen Fragen durchgeführt werden. Zugleich dient das Center der Einbeziehung von Compliance in die universitäre Ausbildung in Rechts- und Betriebswirtschaft und dem Angebot eines qualifizierten beruflichen Weiterbildungsangebots.